Bedingungslose finanzielle Freiheit

Bedingungslose finanzielle Freiheit

Als der Win-Win-Marketer bekannt, beschreibt der
Online Marketer Lars Pilawski seinen Weg  zur
bedingungslosen finanziellen Freiheit.
Durch einfache Umsetzung ist er innerhalb kürzester
Zeit erfolgreich geworden.

Was erfährst du in diesem Buch?

Das Buch vom Win-Win-Marketer Lars Pilawski liest sich
sehr leicht und ist verständlich geschrieben.
Der Autor zeigt die ungeschminkte Wahrheit aus der Praxis.
Es ist eine Mischung aus Schritt für Schritt Anleitungen und
Glaubensatz-Optimierungen. Das heißt, du kannst seine
Techniken, die er in den letzten 3 Jahren gelernt hat, einfach
aufnehmen und für dich einsetzen. 

Bedingungslose finanzielle Freiheit

Nix mit Millionär über Nacht …

… heißt eines der Kapitel. Bist du jetzt enttäuscht?
Wenn du ganz am Anfang stehst, ist diese Aussage ganz
wichtig. Es gibt keine über Zauberformel, mit der man über
Nacht reich wird.
Du bekommst in diesem Buch aber jede Menge Tipps, wie
du die bedingungslose finanzielle Freiheit erreichen kannst.

Einfach tun

Schon der gute alte Johann Wolfgang von Goethe soll
gesagt haben: “Erfolg hat 3 Buchstaben: TUN!”
Genauso verhält es sich auch mit einem Online Business.
Beginne einfach mit deiner Idee, mit der du Online Geld
verdienen willst. Mache dir einen Plan innerhalb weniger
Minuten. So hast du eine Vorstellung von dem, wie das
Ganze aussehen soll.

Alle erfolgreichen Menschen haben einen Plan.

 

Finde dein WARUM

Wie du das anstellst, wird dir genau in dem Buch
“Bedingungslose finanzielle Freiheit” erklärt oder eben
beschrieben.
Du musst unbedingt mit dir selber erst klären, WAS du
willst und WARUM du es willst.
Hast du dein “Warum” und “Was” gefunden, findet dein
Kopf auch das WIE.
Füttere dein Kopf mit neuem Wissen. Von nichts kommt
auch nichts. Daher sollten Lernen und Weiterbilden für
dich Freude bereiten.

Positionierung

Das hast du sicher schon öfter gehört. Es ist ein schwaches
Wort aber mit nachhallender Wirkung. Deshalb widmet Lars
Pilawski diesem Thema ein Kapitel. 

“Mach DEIN Ding!” heißt dieses Kapitel. Es ist ein nicht zu
unterschätzendes Thema.
Aus diesem Grund sind ihm auch mehrere Seiten gewidmet.
Du erfährst, wie du dein Alleinstellungsmerkmal findest.
Man nennt das heutzutage auch USP.
Das ist die englische Abkürzung für Unique Selling Point.

Lars Pilawski liebt Nischen-Webseiten. Sein USP dafür ist
Einfachheit.

Prozesse automatisieren

Finde deine Leidenschaft

Unser Win-Win-Marketer brennt für seine Nischen-Webseiten.
Sie sind alle sehr einfach aufgebaut. Er selbst sagt darüber:
Es sind nicht die schönsten Webseiten aber die Schnellsten
Einfachsten. Und er erstellt sie mit Leidenschaft.
Er liebt, was er tut und hat dazu einen gesonderten Kurs als Abo
erstellt. Dadurch kann er den Preis relativ klein halten.
Folglich können sich mehr Leute diesen Kurs leisten, solange
sie möchten. Einzelheiten dazu erfährst du im Buch.

Traffic für 0 €

So heißt ein weiteres Kapitel in dem Buch “Bedingungslose
finanzielle Freiheit”.

Mit Traffic sind die Besucher auf deiner Webseite gemeint.
Du findest in dem Kapitel mehrere Varianten von kostenlosem
Traffic. Einen genialen Satz aus diesem Kapitel möchte ich
hier zitieren:
Wenn ein Business nicht ohne Investition funktioniert,
funktioniert es auch nicht mit!”

Dieser Satz ist hinsichtlich des Einsatzes von Geld gemeint.
Natürlich investierst du dann aber zwangsläufig deine Zeit.
Es ist ein sehr interessantes Thema.
Du erfährst, wie du dir nach und nach Unendlichkeits-
Traffic verschaffen kannst.

Ein Kunde ist ein Kunde

So heißt das 14. Kapitel. Lars Pilawski klärt hier einen großen
Irrtum auf.
Viele denken nämlich, dass man nur mit großer Reichweite
und viel Traffic Geld verdienen kann.
Das ist aber einer großer Trugschluss. Alle Details zu diesem
Thema gibt es ab Seite 85.

Unendlichkeits-Traffic

Prozesse automatisieren

Alle Prozesse, die immer wieder den gleichen Ablauf haben,
können automatisiert werden.
Das bedeutet zwar zunächst etwas Mehrarbeit. Dafür hat man
aber später weniger Aufwand und mehr Freizeit.
Auch das Delegieren trägt zu mehr Freizeit bei. Viele können
es nicht und müssen es deshalb erst mal lernen.
Wie das alles funktioniert, kannst du selber im Buch lesen.

Affiliate Armee aufbauen

Wenn du bereits eigene Produkte auf dem Markt hast, kann
dir eine Affiliate Armee aufbauen. Hört sich gut an, oder?
Es ist auch mit Arbeit verbunden. Aber es rentiert sich mehr,
als du vielleicht denkst.
Mit einer Affiliate Armee baust du dir ebenfalls Unendlichkeits-
Traffic auf. Das Know How dazu findest du im Kapitel 17.

Verkaufen – wer will das schon?

Keiner will gerne etwas verkauft bekommen. Das Thema Verkaufen
ist für viele mit unangenehmen Gefühlen verbunden.
Aber genau dafür gibt es verschiedene Verkaufstechniken.
Lars Pilawski beschreibt, wie er von dem besten Verkäufer und
Verkaufstrainer Europas gelernt hat. Durch ihn hat er Spaß am
Verkaufen gefunden. Das hätte er niemals für möglich gehalten.
Diese Story im Kapitel 19 ist echt interessant. Aber lese selbst.

Bedingungslose finanzielle Freiheit

Verschenke, was du weißt …

…was soll das denn jetzt, fragst du sicherlich.

Genau!
Verschenke, was du weißt, um zu verkaufen, was du kannst!
Du bist jetzt sicher etwas verwirrt. Aber genau so ist es bei
den erfolgreichen Online Marketern.

Dein Wissen kannst du verschenken. Das ist okay. Aber!
Das Können verkaufst du. Das ist quasi die Anwendung des
Wissens, die Umsetzung sozusagen.
Die Aufklärung dazu findest du im Kapitel 20.

Fazit

Das Buch “Bedingungslose finanzielle Freiheit” ist nicht
einfach nur eine Schritt für Schritt Anleitung.
Du wirst zu einer Reise zur finanziellen Freiheit eingeladen.
Lasse dich auf diese Reise ein.
Lerne das Thema Online Marketing kennen. Erfahre, wie du
es für dein Glück und deine Lebensträume nutzen kannst.

Lese dazu auch meinen Artikel:
https://www.juttamartin.info/der-weg-zur-finanziellen-freiheit/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.