Amazon-Kindle-Strategie

Kostenlosen Traffic mit Amazon generieren

22 Fakten, warum du ein Amazon Kindle für profitables Internet Marketing brauchst

Amazon ist in aller Munde und bestimmt die Märkte. Nicht ohne Grund ist Jeff Bezos der
reichste Mann dieser Welt. Er gründete am 05. Juli 1994, einen Tag nach dem Unabhängigkeitstag (Nationalfeiertag) der Vereinigten Staaten von Amerika, sein Unternehmen.

1997 ging Amazon an die Börse mit 18 $ für eine Aktie. Heute kostet eine Aktie über 1.600 $!
Diese Wachstumsrate ist unglaublich. Wer damals 1.000 $ investiert hätte,
wäre heute um
640.000 $ reicher.

Amazon ist die stärkste Plattform, die es aktuell im Netz gibt. Amazon rankt sogar vor Google
und Facebook. Keine dieser Giganten greift auf ca. 44 Millionen Premium Kunden zu (Amazon
Prime Kunden). In den nächsten Minuten zeigen wir dir 22 unglaubliche Gründe, warum du
dich dem Internet Giganten anschließen musst:

Kindle schreiben

1. Kostenfreie Werbung auf Google Adwords

Hast du einmal auf Amazon ein Kindle platziert und z.B. einen Bestseller Status erreicht hast,
macht Amazon automatisch Werbung bei Google Adwords.
Amazon will selbst auch weiter wachsen und schaltet deshalb Werbung.
In diesen Werbungen werden Bücher gezeigt, die gut gerankt sind. Und genau das schaffst
du mit dieser Kindle-Strategie! Zudem ist die Werbung kostenfrei, denn Amazon verdient
das Geld mit den Kindle und den Upsell. 

2. E-Mail Marketing von Amazon – Echt krass

Kommt dir das bekannt vor: Wenn du dir auf Amazon ein Produkt anschaust und es dann
aber NICHT kaufst, bekommst du ein paar Stunden oder Tage später eine E-Mail.
Die erinnert dich daran, dass du dieses Produkt jetzt doch kaufen könntest. Das passiert
also auch bei Interessenten, die sich dein Buch angeschaut aber es aber noch nicht gekauft
haben. Amazon macht automatisch E-Mail Marketing für dich und deine Produkte!

3. Retargeting wenn jemand auf der Website ist und nicht kauft

Amazon macht nicht nur Werbung für dich per E-Mail, sondern im ganzen Internet.
Diese Situation kennst du ganz bestimmt: Du schaust dir auf Amazon ein Produkt an
und plötzlich siehst du im ganzen Internet Werbung davon.

Retargeting bedeutet praktisch Verfolgungsverfahren. Demzufolge also nochmals
eine Werbequelle, die völlig kostenlos für dich ist!

4. Platzierung in der Google Suche

Amazon ist die mächtigste Seite im ganzen Internet. Deshalb ist sie natürlich auch auf
Google sehr gut vertreten. Also veröffentliche ein Amazon Kindle zu einem speziellen
Thema. Leute auf Google suchen nach deinem Thema, das mit deinem E-Book
verbunden ist.
Folglich finden sie dich nicht nur auf Amazon selbst, sondern auch über Google.
Einfach genial, oder?

Affiliate Marketing

Lese dazu auch das Buch "Affiliate Marketing"
mit der Schritt für Schritt Anleitung.
Klicke dazu einfach hier links auf das Buch Cover.

Ein Blick ins Buch lohnt sich auf jeden Fall.

Lese dazu auch die Beiträge 
https://www.juttamartin.info/affiliate-marketing/
und
https://www.juttamartin.info/schreibe-dein-eigenes-ebook-und-taschenbuch/​​​




5. Platzierung in weiteren Netzwerken (Bing, Yahoo etc.)

Nicht nur Google wird von Amazon gut besetzt, sondern auch andere Suchmaschinen
wie Yahoo, Bing etc. Auch da profitierst du davon, dass Amazon online so gut aufgestellt ist.
Besser geht es doch gar nicht!

6. Amazon Marktplatz der Kauf-optimiert ist

Amazon macht alles dafür, dass die Leute kaufen. Amazon ist also absoluter Profi auf
diesem Gebiet. Amazon weiß, welche Strategie nötig ist, damit Leute kaufen.
Da steckt eine Menge Psychologie und Wissen dahinter. All das musst du nicht jahrelang
zuerst selbst lernen, sondern nutzt einfach automatisch den vorgefertigten Marktplatz
von Amazon.

7. Amazon Suchfunktionen

Amazon hat auf der Webseite eine eigene, spezialisierte Suchmaschine, die nochmals
Keyword optimiert ist. Die Leute finden dein E-Book über die Amazon Suchfunktion über
deine Keywords. Das beste an Amazon ist einfach, dass Leute auf Amazon da sind und
auch kaufen wollen. Sie wissen schon beim Besuch der Seite, dass sie hier jetzt etwas
kaufen wollen. Das macht die Seite für uns so mächtig.

8. Vertrauen durch echte Bewertungen

Die Bewertungen sind nochmals ein riesiger Pluspunkt, um Vertrauen aufzubauen.
Amazon achtet sehr auf die Echtheit der Rezensionen. Demzufolge gibt es auf
Amazon nur noch echte Bewertungen.
Diese Rezensionen helfen den Interessenten, mehr Vertrauen zu einem Produkt zu
gewinnen. Ein Buch ohne eine Bewertung ist für die potentiellen Leser in der
Regel uninteressant.
Rezensionen dürfen auf Amazon nicht unterschätzt werden.

9. Beziehungsaufbau: Käufer lesen das Kindle meistens
    WIRKLICH bis zum Ende

Viele E-Books werden im Internet zwar verkauft, schlussendlich dann aber nicht fertig gelesen.
Bei Amazon lesen über 80% der Käufer das Kindle auch wirklich bis zum Schluss durch.
Das ist für dich wichtig, um eine Beziehung zum Kunden aufzubauen.
Nur so kannst du ihn für weitere Produkte und Aktionen begeistern.

kindle lesen

10. Keine eigene Website nötig

Amazon hat die gesamte Arbeit schon getan. Du brauchst also nicht auch noch eine
eigene Webseite aufbauen. Amazon übernimmt das Präsentieren deines Kindles.
Einfach auf Amazon hochladen und fertig. Einfacher geht’s kaum!

 

11. Kaufkräftige Besucher

Die Faktoren “Vertrauen” und “Beziehungsaufbau” vereint ergeben kaufkräftige Besucher!
Das ist einfach so.

12. Amazon übernimmt die Werbung auf bestimmten Seiten

Amazon bezahlt deine Werbekosten. Ja, du hast richtig gehört.
Normalerweise musst du selbst in allen möglichen Netzwerken bezahlte Werbung schalten.
Das ist mit der Amazon Kindle Strategie nicht nötig, weil das Amazon schon für dich
übernimmt.

13. Außergewöhnlich starke Backlinks

Wenn du bei Amazon einen Backlink bekommst, dann ist dieser Backlink auch unglaublich
stark und bringt dich selbstverständlich im SEO Ranking weiter.

14. 500K Partnerprogramm

Das Partnerprogramm von Amazon ist unglaublich stark.
Über 500.000 Partner sind da tätig und bewerben die Produkte. Amazon benachrichtigt
diese Partner, wenn ein neues Bestseller Kindle auf der Plattform ist! Nochmals mehr
unbezahlte Werbung.

15. DSGVO Konform

Im Mai 2018 trat die DSGVO in Kraft, was sehr viele Unternehmer und
Webseitenbetreiber sehr verunsichert hat. Es ist oft immer noch die Frage, was denn
jetzt alles in der Datenschutzerklärung stehen muss. Schließlich will man nicht abgemahnt
werden. Um dieses Thema musst du dir keinen Kopf machen, wenn du dein E-Book ganz
einfach über Amazon verkaufst. Amazon weiss ganz genau wie das mit dem Impressum
und der Datenschutzerklärung läuft. Somit ist alles im grünen Bereich.

16. Proof und Vertrauen durch Amazon

Die Beziehung von Amazon zu den Interessenten und Käufern ist schon stark, bevor
du dein Kindle überhaupt geschrieben hast.
Du kommst also mit deinem neuen Produkt direkt in ein Feld des Vertrauens.
Eigentlich könnte man sagen, dass du dein Kindle in ein gemachtes Bett legst.

17. Du kannst deine eigene E-Mail Liste durch Amazon aufbauen

In deinem Amazon Kindle kannst du Call to Action einfügen. Man sagt dazu kurz CTA
oder Handlungsaufforderung. Das heisst, dass du die Leute am Ende des Buches auf
deine Social Media Kanäle oder deine E-Mail Liste aufmerksam machen kannst.
Bedenke, dass über 80% der Käufer da auch ankommen.

Ein hoher Prozentsatz der Leser deines Kindle sind nämlich bereit, dir ihre E-Mail
Adresse zu gaben!

E-Mail Tool

18. Niedrige Werbekosten bei PPC (Pay-per-click) Werbung

Die Werbekosten für PPC Werbung, die du auf Sozialen Medien vielleicht noch dazu 
schaltest, fallen wesentlich niedriger aus, wenn du ein Amazon Produkt bewirbst.
Das liegt daran, dass Amazon einfach sehr bekannt und vor allem beliebt ist auf allen
Plattformen.

19. 240 Millionen Kunden weltweit

Die Datenbank von Amazon ist gigantisch. Bisher sind es 240 Millionen Kunden
weltweit, die über Amazon kaufen. Die Liste wächst weiter!

20. Sofortstart möglich ohne weitere Software

Um ein Amazon Kindle zu schreiben und auf Amazon zu veröffentlichen, brauchst du
keine Software. Ein Schreibprogramm reicht völlig aus.
Du kannst sofort starten mit dem was du hast.

21. Direkter Verdienst durch Tantiemen und Empfehlungen

Bei jedem Verkauf deines Kindle bekommst du DIREKT den Verdienst.
Das sind entweder 35 % oder 70 %. Das hängt von verschiedenen
Anforderungen ab.

22. Amazon Kindle Strategie umsetzbar in einem Wochenende

Das hier ist keine Strategie, bei der du zuerst jahrelang alles lernen musst, bis du Erfolge
siehst. Diese Strategie lässt sich innerhalb von einem Wochenende umsetzen!

Das waren sie. Die 22 extrem mächtigen Fakten, die für ein Amazon Kindle sprechen.
22 Fakten, die dein Internet Marketing einfach unschlagbar machen.

Wie die Amazon Kindle Strategie genau funktioniert und welche Schritte du als nächstes
gehen kannst, zeigen wir dir sehr gerne in einem kurzen, kostenlosen Webinar.

Du wirst erfahren…
… wie du dein Thema findest.
… wie du dein Amazon Kindle schreibst.
… wie du es schlussendlich auf Amazon bringst.
… wie du den Bestseller Status erreichst.
… wie du über dein Kindle Neukunden gewinnst, Provisionen verdienst und deinen
    Umsatz steigerst.
Und natürlich noch vieles mehr.

Online Marketing mit Amazon

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.